Februar: Eine runde Sache – Kompaktlager der Generation 2.1 mit Sperrkranz

01.02.2019

Radlager der Generation 2.1 mit Sperrkranz werden häufig in Fahrzeugen aus dem Volkswagen-Konzern (zum Beispiel Audi A1 und A2, Seat Cordoba, Ibiza III, IV, V, Skoda Fabia I, II , III, VW Fox, Polo 6R, 9N, AW1 und BZ1, Touareg, Transporter V und VI) eingesetzt. Die Reparatur muss hier zwingend mit einem Spezialwerkzeug durchgeführt werden. Erst damit wird sichergestellt, dass der Kraftverlauf beim Einpressen über den Außenring des Radlagers verläuft und der Sperrkranz beim Einpressvorgang fixiert wird.

Im vierten Teil unserer Videoreihe zeigen wir die Reparatur des Radlagers der Generation 2.1 (inkl. Sperrkranz) mit einer hydraulischen Presse direkt am Fahrzeug. 

In unseren Broschüren Radlager – Technik, Entwicklung, Produktübersicht und Radlager –Demontage, Montage finden Sie auch noch einmal wichtige und interessante Informationen zur Reparatur von Radlagern.